vonHouseaus: Generationen gemeinsam



Hier einmal ein sehr, sehr persönlicher Blog. Eigentlich hätte er nur ein Social-Media-Post werden sollen, aber da wurde mir schnell klar, dass da etwas mehr schwarz auf weiß nötig sein würde. Das ist kein Thema, das man mit ein paar Hashtags erklären kann, da gehört schon etwas mehr Gefühl rein, denn schließlich geht es um das Wichtigste überhaupt: Um die Gesundheit unserer Liebsten!


Lasst mich also ganz zu Beginn sehr persönlich werden: Als meine Mama mir am Telefon gesagt hat, dass sie sich vielleicht auch bei vonHouseaus anmelden wird, dachte ich mir: „Sehr süß, dass du mich unterstützen willst, Mama, aber ich weiß, dass das nicht der Fall sein wird.“ Tja, so viel sei schon mal vorweggenommen: Unterschätze niemals deine Eltern (sie wussten schon damals, als sie dich von der Disko abgeholt haben, dass du betrunken bist, obwohl du gedacht hast, du kannst es überspielen). Meine Mama macht also nun tatsächlich fast täglich vonHouseaus-Workouts, hat sich sogar eine eigene Stepup-Box von ihrem Mann bauen lassen und schickt mir zum Beispiel Fotos, mit denen sie mir ganz stolz erzählt, dass sie ihre Runden heute mit Energiesteinen gezählt hat (Sorry Mama, ich weiß, Familiengruppenchats unterliegen eigentlich der Schweigepflicht, aber … naja). Und was die ganze Geschichte noch bemerkenswerter macht: Meine Mama war nie wirklich sportlich.


Willst du nicht auch, dass deine Eltern noch deine Enkelkinder hochheben können? Willst du nicht auch, dass deine Eltern ihre Pension mit langen Spaziergängen genießen können? Oder vielleicht sind es einfach nur schöne Reisen, die genau das sind, was deine Eltern machen wollen? Für all diese Dinge braucht man eines: eine Art von körperlicher Fitness!


Gemeinsam, ähnlich – aber doch nicht gleich


Unser Programm A ist für jedermann gedacht. Es hat so viele Skalierungen und Alternativen, dass es keine Grundvorraussetzungen gibt. Wieso also nicht einmal eine Familien-Whatsapp-Gruppe sinnvoll nutzen? Vergleicht eure Zeiten und Erfahrungen, bemitleidet euren Muskelkater, habt Spaß, seht eure Fortschritte. All das ist mit unseren unterschiedlichen Programmen möglich. Während du in B, C oder D ordentlich Gas gibst, zeigen dein Papa und deine Mama im Programm A, dass sie noch nicht zum „alten Eisen“ gehören. Versprecht mir nur eines: Schickt mir bitte Screenshots der lustigsten Familien-Chat-Unterhaltungen!


Schenkt euren Liebsten Lebensenergie und vielleicht somit noch ein paar zusätzliche Lebensjahre. Gibt es ein besseres Geschenk?


Eure Kathy


PS: Das auf dem Foto unten sind übrigens die Energiesteine meiner Mama. Wünschen wir uns nicht alle manchmal ein paar Energiesteine während des Workouts?

PPS: Mama, du bist die Beste.

PPS: Um auf die Hashtags im ersten Abschnitt zurückzukommen: Hashtag #fitfam !!




28 Ansichten

Kathy und Stefan Pecnik

Online Coaching

Puchstraße 17-21

8020 Graz

coaches@vonhouseaus.com

Training vonHausaus